Das Elektronik-Portal
 

Sharp R242 Brummen und Blitzen

MICROFARAD
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Nähe Waldkirch Breisgau
Alter: 63
Beiträge: 209
Dabei seit: 12 / 2005
Karma: 1
Wissensstand: Elektriker
Betreff:

Sharp R242 Brummen und Blitzen

 · 
Gepostet: 18.08.2016 - 16:24 Uhr  ·  #1
Hersteller: Sharp

Typenbezeichnung: R242

E-Nummer:

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Brummen und Blitzen

Meine Messgeräte::
Analog/Digital Voltmeter
Oszilloskop

Schaltbild vorhanden?:
Nein


Die Mikrowelle hab ich gestern vom älteren Bruder mit der Beschreibung: "Brummt laut beim Einschalten und blitzt in den Garraum hinein", mitgenommen. Ich hab ihm vorsorglich eine Mikro von mir dagelassen, vor Ort war nichts festzustellen. Zum Problem hab ich recht wenig gefunden, ausser, dass der Garraum richtig gereinigt sein soll, evtl. sind auch bei nicht abgedeckter Speise während des Betriebes Spritzer vom Gargut in Richtung Hohlleiter- Abdeckung geraten und verursachen so ein kleines Feuerwerk beim Einschalten des Gerätes. Eine weitere Vermutung wäre, dass der Resonanzkreis aus HV-C und Magnetron destabilisiert... Das Gerät ist gerade mal über seine zwei Jahre gekommen, knapp über der Gewährleistungs- Zeit...seltsam, seltsam. Ich hab noch so gut wie keine/kaum Erfahrung mit Mikrowelle- habe in meiner Zeit andere Generatoren gebaut,. wer könnt mir bissel auf die Sprünge helfen? Ist es sinnvoll, da Zeit reinzustecken?

Grüße vom: --Hans--
Anhänge an diesem Beitrag
Dateiname: IMG_9643_Kopie.jpg ( 612.95 KB )
Titel:
Information:
havelmatte
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Berlin
Beiträge: 9397
Dabei seit: 03 / 2007
Karma: 2757
Wissensstand: Elektriker
Betreff:

Re: Sharp R242 Brummen und Blitzen

 · 
Gepostet: 18.08.2016 - 16:46 Uhr  ·  #2
Hallo Hans,
nicht böse sein, aber an Mikrowellengeräten sollten nur geschulte Fachleute Reparaturen vornehmen.
Da in den Geräten Spannungen von mehreren tausend Volt auftreten, geben wir hier keine Reparaturtips.

Nur soviel: deine Beschreibung deutet auf fehlerhafte Benutzung hin - Speisen wurden unzureichend abgedeckt und haben das Gerät verfettet. Ist oft nicht zu erkennen.
Das Gerät innen so gründlich wie möglich reinigen und dann nochmal probieren. Wenn es an der Glimmerabdeckung funkt, dann diese besonders gut reinigen.
wombi - ladyplus45
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Berlin
Alter: 56
Beiträge: 5255
Dabei seit: 02 / 2015
Karma: 374
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: Sharp R242 Brummen und Blitzen

 · 
Gepostet: 18.08.2016 - 16:54 Uhr  ·  #3
MICROFARAD
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Nähe Waldkirch Breisgau
Alter: 63
Beiträge: 209
Dabei seit: 12 / 2005
Karma: 1
Wissensstand: Elektriker
Betreff:

Re: Sharp R242 Brummen und Blitzen

 · 
Gepostet: 18.08.2016 - 18:25 Uhr  ·  #4
Havel, dein Tip war Zielführend....
Ich habe mir den Garraum mit Lampe und Kunstoffschaber bewaffnet mal angesehen- Fettspritzer an der Decke und ein bischen in den Ecken des Garraums. Diese ausgeschabt, anschliesend mit Lappen und Spiritus gründlich ausgerieben, danach ein Glas Wasser reingestellt, mit 1min Laufzeit eingeschaltet...
Voila! Die Energie im Garraum induziert Ströme in Fettrückstände oder sonstige Verschmutzungen mit teils spektakulären Folgen. Ich hab inzwischen über die unabdingbare gründliche Reinigung des Garraums der MW aufgeklärt.....
Es bedankt sich....--Hans--
havelmatte
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Berlin
Beiträge: 9397
Dabei seit: 03 / 2007
Karma: 2757
Wissensstand: Elektriker
Betreff:

Re: Sharp R242 Brummen und Blitzen

 · 
Gepostet: 18.08.2016 - 18:53 Uhr  ·  #5
Danke für die Rückmeldung (beer) (beer) (beer) (beer)

Freut mich, wenn ich dir helfen konnte.

Dieses Problem taucht bei den Geräten mit Hohlleiter und Drehteller sehr häufig auf. Mit dem Preis hat das nichts zu tun. Die billigen Gerät halten genauso lange, wie die teuren.
Ich verwende immer Backofen-Kaltreinigerschaum aus der Sprühdose. Über Nacht einwirken lassen, dann wird das auch sauber.
Grundsätzlich (auch für alle Mitleser) sollte grundsätzlich immer ein Löffel in das Glas Wasser o.ä. gestellt werden. Das verhindert den sogenannten "Siedeverzug", denn die Mikrowellen wirken von oben oder seitlich. Nimmt man das Glas raus, dann kann beim Abstellen die Flüssigkeit kurz hochkochen und Hand ist verbrannt.

@MICROFARAD,
aufgrund deines Berufes kannst du mich jederzeit per PN über Mikrowellengeräte fragen.
wombi - ladyplus45
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Berlin
Alter: 56
Beiträge: 5255
Dabei seit: 02 / 2015
Karma: 374
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: Sharp R242 Brummen und Blitzen

 · 
Gepostet: 18.08.2016 - 19:13 Uhr  ·  #6
Wieder was gelernt, obwohl ich sowieso niemals eine Microwave hatte und haben werden will...

Zitat
Ich verwende immer Backofen-Kaltreinigerschaum aus der Sprühdose.


so so... - und ich dachte immer, so ein alter Hausgeräte-Fuxx wie Du nimmt immer Kalt- bzw. Bremsenreiniger für alles, angefangen von der Intimwäsche bis zu technischen Dingen... :whistle: :P
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Tags für dieses Thema

Sharp, R242, Brummen, Blitzen