Das Elektronik-Portal
 

Siemens IQ100 Spülmaschine defekt?

PaddyJae
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 18
Dabei seit: 06 / 2020
Karma: 0
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Siemens IQ100 Spülmaschine defekt?

 · 
Gepostet: 04.06.2020 - 10:23 Uhr  ·  #1
Hersteller: Siemens

Typenbezeichnung: IQ100

E-Nummer: sr24e200eu/01

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Spülmaschine defekt?

Meine Messgeräte::
kein Messgerät

Schaltbild vorhanden?:
Nein



Guten Tag zusammen,

bei meinem Geschirrspüler war das Steuermodul defekt. Ich habe wirklich lange nach einem gebrauchten Modul geschaut und es dann eingebaut. Die Maschine stand ca. ein halbes Jahr. Neues Modul eingebaut und siehe da, es läuft! Scheinbar! Das Geschirr wurde nicht richtig sauber. Um zu sehen was überhaupt passiert habe ich die Seitenwand abgeschraubt um zu sehen ob Wasser kommt und ob alles funktioniert.

Die Maschine fängt an kurz Wasser zu ziehen, vielleicht 2 sek. Dann dreht sich denke ich die Heizpumpe und ca. 30sek später kommt dann Wasser in die Maschine gelaufen. Die (Vorwäsche) beginnt, das Wasser ist heiß, dann pumpt die Maschine ziemlich zum Ende der Vorwäsche nochmal Wasser hinzu und dann ein paar min. alles wieder ab. Jetzt kommt der Tap und die Maschine rauscht vor sich hin (Heizpumpe?) Es kommt für wieder 2 sek. Wasser in die Maschine und dann rauscht Sie vor sich hin.

Mach ich jetzt die Tür auf und Fülle Wasser hinzu, fängt der Hauptspülgang an. Irgendwann fängt die Maschine an abzupumpen, das wiederholt sich dann ständig und das Wasserhahn Symbol blinkt. Ich bekomme die Maschine dann nicht normal aus. Ich muss den Stecker ziehen.

Ich hab viel im Internet geschaut und immer wird von einem Ventil gesprochen was angeblich klemmen würde. Nur hat meine freistehende Maschine nur das eine Ventil am Salzbehälter. Das habe ich gereinigt. Das andere wird dann wohl das Aquastop Ventil sein oder?? Kann es sein das dieses Ventil kaputt ist? Ich meine er pumpt ja Wasser rein bei der Vorwäsche.

Vielen Dank vorab!!

Lg Patrick
PaddyJae
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 18
Dabei seit: 06 / 2020
Karma: 0
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: Siemens IQ100 Spülmaschine defekt?

 · 
Gepostet: 05.06.2020 - 10:11 Uhr  ·  #2
Keiner eine Idee??
wombi - ladyplus45
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Berlin
Alter: 57
Beiträge: 6176
Dabei seit: 02 / 2015
Karma: 458
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: Siemens IQ100 Spülmaschine defekt?

 · 
Gepostet: 05.06.2020 - 11:30 Uhr  ·  #3
PaddyJae
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 18
Dabei seit: 06 / 2020
Karma: 0
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: Siemens IQ100 Spülmaschine defekt?

 · 
Gepostet: 05.06.2020 - 15:27 Uhr  ·  #4
Zitat geschrieben von wombi - ladyplus45

Zitat

Ich habe wirklich lange nach einem gebrauchten Modul geschaut und es dann eingebaut.


nach welchen Kriterien hast Du da gesucht/gekauft?

da geht einzig und alleine >>> Leistungsmodul programmiert 00655421 , alles andere klappt nicht, und gebrauchte Steuerungen sind ohnehin eine fragwürdige Sache...

https://www.siemens-home.bsh-g…ox=tb0570/



Danke für deine Nachricht. Es war das Steuermodul wo der Stromstecker rein kommt. darauf ist ein Widerstand geplatzt. Ich habe exakt das selbe gekauft Melecs 9000 588 642. Es funktioniert auch, nur kommt halt mein beschriebener Fehler.
uli12us
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 422
Dabei seit: 03 / 2020
Karma: 2
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: Siemens IQ100 Spülmaschine defekt?

 · 
Gepostet: 05.06.2020 - 16:16 Uhr  ·  #5
Wie wombi schon gesagt hat, nur die Herstellernr allein reicht nicht, da muss schon der Siemens Aufkleber auch genauso passen. Diese Module werden in Dutzenden unterschiedlicher Maschinen verbaut, da ist dann halt jeweils die Programmierung anders. Wenn der Hersteller gnädig ist, dann gäbs theoretisch die Möglichkeit, aus dem kaputten Modul, wenn das noch soweit tut, dass der µC arbeitet, das Programm auszulesen und auf das "neue" zu übertragen.
Sonst hilft nur ein programmiertes beim Service zu kaufen, oder aber nen Techniker zu beauftragen, die Programmierung zu machen. Ich fürchte nur, dass das nicht billiger wird, wie was fertiges zu kaufen.
wombi - ladyplus45
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Berlin
Alter: 57
Beiträge: 6176
Dabei seit: 02 / 2015
Karma: 458
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: Siemens IQ100 Spülmaschine defekt?

 · 
Gepostet: 05.06.2020 - 17:25 Uhr  ·  #6
Zitat

exakt das selbe ... Melecs 9000 588 642


ist eben nicht das Selbe, sondern nur das Gleiche... - eine Art "Basis-Elektronik", verbaut von vielen Herstellern in vielen Modellen und auch über viele Jahre in jeweiligen Seriennachfolgern

der einzige und entscheidende Unterschied ist die Programmierung, und die muss eben speziell auf Deine Kiste passen.

die für Dich passend programmierte 00655421 habe ich ja oben angegeben, die unprogrammierte wäre die "Leistungsmodul unprogrammiert Programmierung erforderlich mit KD-Software iService 00655487" - und aus derProgrammierung rührt der Preisunterschied

Zitat

ein Widerstand geplatzt

wäre vllt. reparabel, wenn man gute Fotos postet und Lötkenntnisse hat...
PaddyJae
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 18
Dabei seit: 06 / 2020
Karma: 0
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: Siemens IQ100 Spülmaschine defekt?

 · 
Gepostet: 05.06.2020 - 18:02 Uhr  ·  #7
ok danke, soweit hab ich das Programmierungsproblem verstanden. Allerdings sehe ich unter deinem Link nur das Bedienermodul und nicht das Steuermodul. Oder wie man es eben nennen mag.

Ich habe mal ein Bild des defekten angehängt. Ich glaube das ist nicht zu reparieren da diese kleine Metallplatte auf der Platine an einer Stelle fehlt.

Ich würde ein programmiertes für meine Maschine kaufen, hab aber keins gefunden. Ich dachte es würde reichen das gleiche Modul zu kaufen.... :(
Anhänge an diesem Beitrag
Dateiname: 20200605_175441_compress83.jpg ( 974.86 KB )
Titel:
Information:
Dateiname: 20200605_175448_compress9.jpg ( 863.02 KB )
Titel:
Information:
Dateiname: 20200605_175627_compress17.jpg ( 667.6 KB )
Titel:
Information:
Lötspitze
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Berlin
Beiträge: 2115
Dabei seit: 05 / 2011
Karma: 109
Wissensstand: Informationselektroniker
Betreff:

Re: Siemens IQ100 Spülmaschine defekt?

 · 
Gepostet: 05.06.2020 - 18:17 Uhr  ·  #8
Hallo!
sieht doch sehr nach einem spektakulär geplatzen LNK oder TNY aus, war hier schon öfter Gegenstand im Forum.
Das läßt sich reparieren, entweder selber oder es gibt auch hier im Forum Helferlein, die das anbieten. Mal nach ähnlcihen Ausfällen suchen.
Schau´mal hier, ob das irgendwie paßt, sonst in den dortigen Querverweisen nachforschen:
LNK, TNY

Die Leiterkarte muß unbedingt von allen Rußresten befreit werden, evtl. auch die Oberfläche der Leiterkarte abtragen.
wombi - ladyplus45
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Berlin
Alter: 57
Beiträge: 6176
Dabei seit: 02 / 2015
Karma: 458
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: Siemens IQ100 Spülmaschine defekt?

 · 
Gepostet: 05.06.2020 - 18:31 Uhr  ·  #9
PaddyJae
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 18
Dabei seit: 06 / 2020
Karma: 0
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: Siemens IQ100 Spülmaschine defekt?

 · 
Gepostet: 05.06.2020 - 18:44 Uhr  ·  #10
[quote="Lötspitze"]

Vielen Dank für deine Nachricht. Ich habe davon wie gesagt keine Ahnung und habe vermutet das dieses Metallplättchen fehlt und deshalb nicht zu reparieren ist.

Ich habe eine Email in den Beiträgen gefunden wo ich mal hingeschrieben habe, aber dein Name verrät mir das auch du mit dem Lötkolben umzugehen verstehst :)

Könntest du das reparieren? oder ist das zu schwierig?
Lötspitze
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Berlin
Beiträge: 2115
Dabei seit: 05 / 2011
Karma: 109
Wissensstand: Informationselektroniker
Betreff:

Re: Siemens IQ100 Spülmaschine defekt?

 · 
Gepostet: 05.06.2020 - 19:43 Uhr  ·  #11
Hallo!
Da ich das danach nicht testen könnte kann ich das leider nicht anbieten. Ich denke da sind Chris02 oder tomtom69 bessere Adressaten. Schreib´denen doch mal jeweils eine PN mit Hinweis auf Deinen Beitrag.
PaddyJae
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 18
Dabei seit: 06 / 2020
Karma: 0
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: Siemens IQ100 Spülmaschine defekt?

 · 
Gepostet: 08.06.2020 - 14:10 Uhr  ·  #12
Danke @Lötspitze für die Antwort.
Ich hab mit Chris Kontakt aufgenommen und er repariert mir die Platine für kleines Geld!
Ich werde mich nochmal melden wenn alles wieder bei mir eingebaut ist.

LG
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Tags für dieses Thema

Siemens, IQ100, Spülmaschine, defekt