Das Elektronik-Portal
 

Siemens SD6P1S Fehler E:24 trotz funktionierendem Abpumpen

  • 1
  • 2
  • Seite 1 von 2
Babelee
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Baden-Würthemberg
Alter: 40
Beiträge: 22
Dabei seit: 03 / 2018
Karma: 0
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Siemens SD6P1S Fehler E:24 trotz funktionierendem Abpumpen

 · 
Gepostet: 22.09.2020 - 20:02 Uhr  ·  #1
Hersteller: Siemens

Typenbezeichnung: SD6P1S

E-Nummer: SX65M002EU/25

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Fehler E:24 trotz funktionierendem Abpumpen

Meine Messgeräte::
Analog/Digital Voltmeter

Schaltbild vorhanden?:
Nein



Hallo,
ich hab wieder mal ein Problem...
Diesmal mit meiner Spülmaschine.
Man startet ein Spülprogramm (egal welches)
es wird erst abgepumpt (normal)
danach ohne pause schaltet die Umwälzpumpe ein, ohne das wasser eingespült wurde.
Dann ist eine recht lange Pause (ca 1-2 Min) danach piepst er mehrmals und bringt den Fehler E:24

Wenn man am anfang im richtigen Moment(direkt nachdem er aufgehört hat abzupumpen) die tür aufmacht und wieder zumacht dann schaltet das Frischwasser zu und es läuft normal durch.

Was ich schon gemacht habe:
Sieb gesäubert, Plastikteile vor den Pumpen rausgenommen und sichergestellt dass nichts eingeklemmt ist.
Ich habe manuell wasser in die Spülmaschine geleert um zu testen ob es abpumpt, das tut es auch ganz normal (es kommt richtig viel aus dem Abwasserschglauch, kein Rinnsal)
ich habe sichergestellt, dass kein wasser unter dem Wassersensor auf dem unterboden steht.
Ich habe den zulaufschlauch gewechselt mit dem selben ergebnis.
Ich habe die "Wassertasche gereinigt, das oberhalb des Wasserablaufes sich schimmel gebildet hat.
Ich wollte das Ventil des Wassersackes überprüfen, habe aber festgestellt, dass mein Modell anstatt dem Ventil nur ein Roter Plastikstopfen hat, demnach besitzt es auch keine "Trocknungsfunktion"

Ich bin mit meinem Latein am ende... das letzte, was meiner meinung nach noch sein könnte ist die Elektronik.
Diese habe ich auch vorhin ausgebaut und begutachtet. Es sind keinerlei Spuren zu erkennen, die auf eine Fehlerhafte Elektronik hindeuten (verfärbungen, Hitzeschäden, verschmortes,...)
Das einzige, was ich gesehen habe ist, dass der Fette Kondensator eine leichte Wölbung hat und ich nicht beurteilen kann, ob der einen Schaden hat, oder nicht. (siehe Bild)

Vieleicht habt ihr noch eine Idee, was ich machen könnte? Wie gesagt ich bin mit meinem Latein am Ende.

Danke schonmal :-)
Anhänge an diesem Beitrag
Dateiname: IMG_5452.JPG ( 905.32 KB )
Titel: Elektronik
Information: Elektronic
Dateiname: IMG_5451.JPG ( 797.28 KB )
Titel: Kondensator
Information: Kondensator
Lötspitze
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Berlin
Beiträge: 2247
Dabei seit: 05 / 2011
Karma: 126
Wissensstand: Informationselektroniker
Betreff:

Re: Siemens SD6P1S Fehler E:24 trotz funktionierendem Abpumpen

 · 
Gepostet: 22.09.2020 - 21:24 Uhr  ·  #2
Hallo!
Dein Bild zeigt einen Kondensator mit einer zusätzlichen Plastikkappe, und diese ist irgendwie aufgeplatzt. Wichtig ist eigentlich nur das "daruter", d.h. das eigentliche Alu-Gehäuse.
Der von Dir genannte Fehler rührt aber sicherlich nicht von einem Kondensatorfehler her. Wen die Umwälzpumpe ohne Wasser läuft...dann denkt die Maschine offensichtlich, daß sie Wasser hat, deshalb hat sie auch das Zulaufventil nicht eingeschaltet. Die Druckschwankungen im Innern der Maschine durch Türöffnen/-schließen scheinen den Sensor wieder zurückzusetzen.
Also, m.E. der Wasserstandsmelder/Drucksensor, der "hängt".
Chris02
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Kassel
Beiträge: 3056
Dabei seit: 05 / 2008
Karma: 216
Wissensstand: Dipl. für Fernsehtechnik
Betreff:

Re: Siemens SD6P1S Fehler E:24 trotz funktionierendem Abpumpen

 · 
Gepostet: 22.09.2020 - 21:36 Uhr  ·  #3
Zitat geschrieben von Lötspitze

Also, m.E. der Wasserstandsmelder/Drucksensor, der "hängt".


Richtige Analyse aber doch knapp vorbei ;)

Einen Wasserstandsmelder/Drucksensor gibt es nicht. Wird bei dieser Maschine über die Stromaufnahme der Heizpumope geprüft. Wahrscheinlich sind die Lager eingelaufen und daher die Fehlermeldung.

@Babelee
Poste mal die FD Nr.. Diese steht neben der E-Nr.
Ist die Heizpumpe schonmal neu gekommen?
Babelee
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Baden-Würthemberg
Alter: 40
Beiträge: 22
Dabei seit: 03 / 2018
Karma: 0
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: Siemens SD6P1S Fehler E:24 trotz funktionierendem Abpumpen

 · 
Gepostet: 22.09.2020 - 23:32 Uhr  ·  #4
Hallo, vielen dank erstmal fürs Antworten.

wenn ich auf den Hubbel des Kondensators drücke, ist es fest und lässt sich nicht reindrücken.
soll ich die Kunststoffkappe abnehmen, oder erstmal warten?

ich dachte auch erstmal dass der Wasserstandssensor defekt ist und habe mich dämlich gesucht, bis ich im Netz die aussage fand, dass es gar keinen gibt XD

Die FD Nummer ist 9009 01034

und ja, mit der Umwälzpumpe habe ich was gemacht, Entschuldigung dass ich es nicht schon geschrieben habe.

Ich habe diese Spülmaschine vor einem Jahr von einem Bekannten bekommen, weil er nicht lief. nach längerer Suche habe ich die Heizung als Fehler identifiziert. Diese war an einer Stelle durchgebrannt.
Ich habe dann eine andere (gebrauchte) Umwälzpumpe mit Funktionierender Heizung gekauft und Habe die Heizung umgebaut. Danach lief die Spülmaschine bis jetzt.
ich habe dann die Umwälzpumpe ausgebaut und die andere, die ich noch vorrätig hatte eingebaut, wodurch es aber nicht besser wurde... ich habe die Umwälzpumpe nicht erwähnt, da ich angenommen habe es liegt sicher nicht an ihr, da es mit beiden zum selben Fehler kam.
Heißt das evtl ziehen beide Pumpen zu viel Strom und ich müsste eine andere besorgen?
kann ich das irgendwie überprüfen?

Danke
Lötspitze
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Berlin
Beiträge: 2247
Dabei seit: 05 / 2011
Karma: 126
Wissensstand: Informationselektroniker
Betreff:

Re: Siemens SD6P1S Fehler E:24 trotz funktionierendem Abpumpen

 · 
Gepostet: 23.09.2020 - 00:26 Uhr  ·  #5
Hallo!
Der Kondensator ist nicht die Ursache für Dein Problem, denke ich. Da würde ich jetzt nichts machen.
Zur Pumpe wird sicherlich @Chris02 etwas antworten, da bin ich überfragt.
Chris02
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Kassel
Beiträge: 3056
Dabei seit: 05 / 2008
Karma: 216
Wissensstand: Dipl. für Fernsehtechnik
Betreff:

Re: Siemens SD6P1S Fehler E:24 trotz funktionierendem Abpumpen

 · 
Gepostet: 23.09.2020 - 08:35 Uhr  ·  #6
Der Kondensator ist nicht dein Probelm, der ist in Ordnung.

Wieviel ist die "gebrauchte" HP (Heizpumpe) denn gelaufen? Bist du sicher, dass beim Zusammenbau auch nichts schief gelaufen ist? Meistens werden bei ebay die alten HP verkauft. Die neuen Modelle sind anders aufgebaut, sodass es damit auch keinerlei Probleme mehr gibt. Hättest du eine neue gekauft, würde die Maschine nun noch laufen.

An deiner Stelle würde ich es mit einer NEUEN HP versuchen. Denn wenn du in einen Eimer abpumpst und der Fehler dennoch auftritt, kann ein verstopfter Ablauf auch nicht das Problem sein.
havelmatte
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Berlin
Beiträge: 9787
Dabei seit: 03 / 2007
Karma: 2903
Wissensstand: Elektriker
Betreff:

Re: Siemens SD6P1S Fehler E:24 trotz funktionierendem Abpumpen

 · 
Gepostet: 23.09.2020 - 08:58 Uhr  ·  #7
Dieser Fehler ist bei dieser Baureihe nicht selten. Dier Heizpumpe hat verschlissene Lager und dreht etwas schwerer. Dadurch wird die Drehzahl gedrosselt und der Elektronik einen Wasserstand signalisiert, der nicht vorhanden ist.
Hier hilft nur, wie schon von @Chris02 geschrieben, eine neue Heizpumpe.
Babelee
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Baden-Würthemberg
Alter: 40
Beiträge: 22
Dabei seit: 03 / 2018
Karma: 0
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: Siemens SD6P1S Fehler E:24 trotz funktionierendem Abpumpen

 · 
Gepostet: 23.09.2020 - 14:58 Uhr  ·  #8
Viele vielen Dank für die schnellen und präziesen Antworten.

also kann ich wirklich mit sicherheit davon ausgehen, dass es die Heizumwälzpumpe ist....

Ich weiss leider nicht, wieviel die gebrauchte Pumpe, die ich gekauft habe, gelauffen ist.... möglicherweise hatten die ja schon den fehler und haben die Maschine ausgeschlachtet ohne zu wissen dass die Umwälzpumpe defekt ist.

und die gebrauchte pumpe ist 100% gleich wie die Original verbaute. (auf sicht zumindest)

dann werd ich mal eine neue Heizpumpe kaufen und hoffen dass es nicht zu teuer ist.

ist der ablauf des Programms dann folgender: (ich versuche nachzuvollziehen, wie das Programm abläuft)

- es wird erst abgepumpt
-dann läuft die Heizpumpe kurz an um sicherzustellen, dass kein wasser mehr vorhanden ist
-wenn der Motor leicht genug läuft, schaltet er weiter und lässt wasser einlauffen
-wenn nicht, denkt er es ist noch wasser da und geht über kurz oder lang in den Fehlermodus?

ist das so korrekt?

Danke
Chris02
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Kassel
Beiträge: 3056
Dabei seit: 05 / 2008
Karma: 216
Wissensstand: Dipl. für Fernsehtechnik
Betreff:

Re: Siemens SD6P1S Fehler E:24 trotz funktionierendem Abpumpen

 · 
Gepostet: 23.09.2020 - 15:09 Uhr  ·  #9
Zitat geschrieben von Babelee

und die gebrauchte pumpe ist 100% gleich wie die Original verbaute. (auf sicht zumindest)

dann werd ich mal eine neue Heizpumpe kaufen und hoffen dass es nicht zu teuer ist.

ist der ablauf des Programms dann folgender: (ich versuche nachzuvollziehen, wie das Programm abläuft)

- es wird erst abgepumpt
-dann läuft die Heizpumpe kurz an um sicherzustellen, dass kein wasser mehr vorhanden ist
-wenn der Motor leicht genug läuft, schaltet er weiter und lässt wasser einlauffen
-wenn nicht, denkt er es ist noch wasser da und geht über kurz oder lang in den Fehlermodus?


Deine alte Pumpe hat wahrscheinlich ein komplett weißes Gehäuse, dem Alter deines Gerätes nach. Das sind noch die ersten. Danach war ein Teil grau und heute sind sie komplett grau.
Eine neue Heizpumpe kostet ca. 70,-€ bei ebay und co.

Ob Restwasser in der Maschine vorhanden ist, wird über die Stromaufnahme der Heizpumpe getestet. Dreht sie sich im Wasser ist die Stromaufnahme höher. Ohne Wasser ist sie geringer. Sind die Lager defekt, ist die Stromaufnahme auch ohne Wasser so hoch wie mit. Dies hat mit der Heizung nichts zu tun, diese ist lediglich mit in der Heizpumpe drin (2 in 1)
Babelee
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Baden-Würthemberg
Alter: 40
Beiträge: 22
Dabei seit: 03 / 2018
Karma: 0
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: Siemens SD6P1S Fehler E:24 trotz funktionierendem Abpumpen

 · 
Gepostet: 23.09.2020 - 15:21 Uhr  ·  #10
Nachtrag:
ich hab die 2 Pumpen mal auseinandergenommen und an beiden pumpen kann man durch das Teiltranparente gehäuse auf der innenseite schleifspuren entdecken. somit sindbeide 100% defekt.
Anhänge an diesem Beitrag
Dateiname: IMG_5463.JPG ( 665.56 KB )
Titel:
Information:
Dateiname: IMG_5462.JPG ( 660.58 KB )
Titel:
Information:
Babelee
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Baden-Würthemberg
Alter: 40
Beiträge: 22
Dabei seit: 03 / 2018
Karma: 0
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: Siemens SD6P1S Fehler E:24 trotz funktionierendem Abpumpen

 · 
Gepostet: 23.09.2020 - 16:46 Uhr  ·  #11
Hab doch noch eine Frage...
Hat mir jemand eine ersatzteilnummer für die Heizpumpe?
bei mir steht 9000437089 P0006 drauf, aber da find ich nur 2 gebrauchte bei Ebay...

vielen dank
havelmatte
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Berlin
Beiträge: 9787
Dabei seit: 03 / 2007
Karma: 2903
Wissensstand: Elektriker
Betreff:

Re: Siemens SD6P1S Fehler E:24 trotz funktionierendem Abpumpen

 · 
Gepostet: 23.09.2020 - 17:51 Uhr  ·  #12
https://www.siemens-home.bsh-g…pareparts/
Die Heizpumpe 0450 kostet 132,05.-€. Nimm keine andere, nur die originale und neu!
Diese ist auch original und die kannst du auch nehmen, ist günstiger.
https://shop.ersatzteil-land.d…mwael.html
Schiffhexler
Moderator
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: OB/NRW
Beiträge: 16736
Dabei seit: 03 / 2006
Karma: 3170
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: Siemens SD6P1S Fehler E:24 trotz funktionierendem Abpumpen

 · 
Gepostet: 23.09.2020 - 17:56 Uhr  ·  #13
Moin Babelee

Besorge dir direkt eine neue Heizpumpe, keine Gebrauchte, mit der T.Nr. 00654575
Dann hast du wieder einige Zeit Ruhe. Achte auch auf die Versandkosten

Gruß vom Schiffhexler

:-)

PS: Da war ein Kollege schneller
Chris02
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Kassel
Beiträge: 3056
Dabei seit: 05 / 2008
Karma: 216
Wissensstand: Dipl. für Fernsehtechnik
Betreff:

Re: Siemens SD6P1S Fehler E:24 trotz funktionierendem Abpumpen

 · 
Gepostet: 23.09.2020 - 18:01 Uhr  ·  #14
Babelee
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Baden-Würthemberg
Alter: 40
Beiträge: 22
Dabei seit: 03 / 2018
Karma: 0
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: Siemens SD6P1S Fehler E:24 trotz funktionierendem Abpumpen

 · 
Gepostet: 23.09.2020 - 18:51 Uhr  ·  #15
Ja, eine Gebrauchte wollte ich nicht unbedingt kaufen...
vielen Dank auch für die verlinkungen!

Gruß
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Tags für dieses Thema

Siemens, SD6P1S, Fehler, E24, trotz, funktionierendem, Abpumpen