Das Elektronik-Portal
 

Siemens WNM64 Fehler E18 - Flusensieb lässt sich nicht öffnen

Lucent
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 2
Dabei seit: 04 / 2020
Karma: 0
Wissensstand: Blutiger Anfänger
Betreff:

Siemens WNM64 Fehler E18 - Flusensieb lässt sich nicht öffnen

 · 
Gepostet: 16.04.2020 - 17:36 Uhr  ·  #1
Hersteller: Siemens

Typenbezeichnung: WNM64

E-Nummer: WM14W5A1/09

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Fehler E18 - Flusensieb lässt sich nicht öffnen

Meine Messgeräte::
kein Messgerät

Schaltbild vorhanden?:
Nein



https://www.siemens-home.bsh-g…M14W5A1/09
E-Nr: WM14W5A1/09
FD: 9607
Z-Nr: 200412

Ich bekomme den Fehlercode E18, der Deckel für das Flusensieb lässt sich leider nicht öffnen (nur 90° drehen). Leider habe ich es mit Zange und Gewalt versucht und dabei den Deckel komplett zerstört (die Griffe des Deckels).

Nun scheine ich, nach ausgiebiger Recherche, zwei Möglichkeiten zu haben:

1. die Maschine öffnen und von wo auch immer an das Sieb heranzukommen
2. den Deckel zerstören und rausziehen (neuer ist schon bestellt)

Ich bin mir nicht sicher, ob ich 1, schaffe. Ich habe ein paar Anleitungen gesehen, weiß aber nicht von welcher Seite ich vorgehen soll. Die Front abbauen scheint für mich zu anspruchsvoll zu sein.

Bei 2. müsste ich wissen wie ich am besten vorgehe, um nicht noch mehr Schaden anzurichten.

Habt Ihr Tipps für mich?

Vielen Dank im Voraus!
havelmatte
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Berlin
Beiträge: 9708
Dabei seit: 03 / 2007
Karma: 2874
Wissensstand: Elektriker
Betreff:

Re: Siemens WNM64 Fehler E18 - Flusensieb lässt sich nicht öffnen

 · 
Gepostet: 16.04.2020 - 17:55 Uhr  ·  #2
Zitat geschrieben von Lucent

Die Front abbauen scheint für mich zu anspruchsvoll zu sein.

Dann hole dir den Werkskundendienst für diese rel. einfache Arbeit.
Lucent
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 2
Dabei seit: 04 / 2020
Karma: 0
Wissensstand: Blutiger Anfänger
Betreff:

Re: Siemens WNM64 Fehler E18 - Flusensieb lässt sich nicht öffnen

 · 
Gepostet: 16.04.2020 - 17:59 Uhr  ·  #3
Also würdest Du mir Variante 1 empfehlen?

Wenn ja, wie am besten vorgehen? Front, von hinten, etc.? Was ist am einfachsten?
wombi - ladyplus45
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Berlin
Alter: 56
Beiträge: 6176
Dabei seit: 02 / 2015
Karma: 457
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: Siemens WNM64 Fehler E18 - Flusensieb lässt sich nicht öffnen

 · 
Gepostet: 16.04.2020 - 19:43 Uhr  ·  #4
Nutzer0815
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 14
Dabei seit: 05 / 2020
Karma: 0
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: Siemens WNM64 Fehler E18 - Flusensieb lässt sich nicht öffnen

 · 
Gepostet: 04.05.2020 - 11:38 Uhr  ·  #5
Hier noch ein Tipp für andere mit dem Problem: Die Waschmaschine vorsichtig nach links kippen und von einer zweiten Person das Flusensieb öffnen lassen. Hintergrund: im Flusensieb kommt das Wasser von "links". Wenn da nun was größeres drin hängt (Schraube, größere Haarspange/Haarnadel) dann kann man das Flusensieb nicht drehen.
wombi - ladyplus45
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Berlin
Alter: 56
Beiträge: 6176
Dabei seit: 02 / 2015
Karma: 457
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: Siemens WNM64 Fehler E18 - Flusensieb lässt sich nicht öffnen

 · 
Gepostet: 04.05.2020 - 11:52 Uhr  ·  #6
Nutzer0815
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 14
Dabei seit: 05 / 2020
Karma: 0
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: Siemens WNM64 Fehler E18 - Flusensieb lässt sich nicht öffnen

 · 
Gepostet: 04.05.2020 - 13:20 Uhr  ·  #7
sorry, die Beschreibung was natürlich zu kurz :(
Also Netzstecker ziehen, Einspülkammer entfernen und dann vorsichtig nach links kippen. Nicht komplett auf die Seite legen!
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Tags für dieses Thema

Siemens, WNM64, Fehler, E18, Flusensieb, lässt, öffnen