Das Elektronik-Portal
 

SONY KDL-46Z4500 blinkt 6 mal rot, dann Pause und dann wieder 6 mal rot

alpi007
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 9
Dabei seit: 12 / 2020
Karma: 0
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

SONY KDL-46Z4500 blinkt 6 mal rot, dann Pause und dann wieder 6 mal rot

 · 
Gepostet: 22.12.2020 - 10:03 Uhr  ·  #1
Hersteller: SONY

Typenbezeichnung: KDL-46Z4500

Inverter:

Chassi:

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): blinkt 6 mal rot, dann Pause und dann wieder 6 mal rot

Meine Messgeräte::
kein Messgerät

Schaltbild vorhanden?:
Nein



Hallo zusammen, habe es noch nicht übers Herz gebracht meinen alten Fernseher (KDL-46Z4500) wegzuschmeißen. Der steht seit langem im Keller mit folgendem Fehler:

Zunächst ließ er sich von heute auf morgen nicht mehr einschalten. Nach einer Suche/Recherche im Internet habe ich rausbekommen, dass es am LCD TV Power Supply (Netzteil) for a SONY KDL-46Z4500 mit Artikelnummer 1-877-271-12 liegt. Kurzerhand habe ich bei Ebay einen gefunden, der es angeboten hat und gekauft. Diesen habe ich getauscht doch jetzt lässt sich der Fernseher zwar einschalten, geht aber sofort wieder aus und blinkt 6 mal in Folge rot. Dasselbige wiederholt sich.

[img] unnamed.png [/img]

Hat jemand ne Ahnung ob und wie dieses Fehlerbild behoben werden kann?

Grüße
EAL
Anhänge an diesem Beitrag
Dateiname: unnamed.png ( 831.04 KB )
Titel:
Information:
Dieterr
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 221
Dabei seit: 04 / 2020
Karma: 9
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: SONY KDL-46Z4500 blinkt 6 mal rot, dann Pause und dann wieder 6 mal rot

 · 
Gepostet: 22.12.2020 - 12:37 Uhr  ·  #2
Steht doch da: beginne einfach mal mit "check standby volts on power board", dann "Backlight on" Signal prüfen auf MB
alpi007
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 9
Dabei seit: 12 / 2020
Karma: 0
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Re: SONY KDL-46Z4500 blinkt 6 mal rot, dann Pause und dann wieder 6 mal rot

 · 
Gepostet: 22.12.2020 - 14:40 Uhr  ·  #3
...naja, das ist leichter gesagt als getan...kannst Fu das einem Laien erklären? Ich meine wo ist das Mainboard und wie misst man die Spannung?

Interessant für mich ist grundsätzlich ob man das selbst reparieren könnte oder ob man ein neues Mainboard oder so kaufen müsste (das wäre eher glaube ich nicht mehr der Mühe wert)
Firewater
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 433
Dabei seit: 04 / 2019
Karma: 2
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Re: SONY KDL-46Z4500 blinkt 6 mal rot, dann Pause und dann wieder 6 mal rot

 · 
Gepostet: 22.12.2020 - 15:28 Uhr  ·  #4
6mal rot ist dein Backlight. Eine bzw. 2LEDs der Hintergrundbeleuchtung defekt. Dazu muss aber das Display raus und alle Folien dahinter.
Dann bist Du an der HGB. Da kannst dann wenn du irgendwie 15V zur Verfügung hast die einzelnen Leisten testen. Also das Mainboard ist das
grüne. Weiss jetzt nicht mal ob du es dir zutraust die Kiste komplett zu zerlegen. Und unsinnig ein Mainboard zu besorgen halt ich für falsch.
Hatte jetzt in letzter Zeit mehrere Sony mit 6mal Blinker, und immer waren es die LEDs der HGB. Musst selbst entscheiden ob sich der Aufwand
für dich lohnt. Wenn dann auch alle Leisten durch neue ersetzen.
mfg. Micha
Dieterr
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 221
Dabei seit: 04 / 2020
Karma: 9
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: SONY KDL-46Z4500 blinkt 6 mal rot, dann Pause und dann wieder 6 mal rot

 · 
Gepostet: 22.12.2020 - 18:19 Uhr  ·  #5
Ich glaube nur, der hat gar keine LEDs die ausfallen können ...

Erster Ansatz wäre mal das Servicemanual unter https://elektrotanya.com/showr…l&kat2=All runterladen. Da steht dann auch drin was welches board ist. Ist auf den ersten Blick viel Info, aber du brauchst zuerst nur einen kleinen Teil davon, aber das ist nicht zwangsläufig am Anfang sondern das kann auch erst in der Mitte oder dem Ende kommen.

Allerdings wie man eine Spannung misst, wäre schon hilfreich. Da wäre es fast besser, du suchst dir einen Bastler in der Nähe, der da mithilft (ich weiß, derzeit schwierig). Nur auf geradewohl des MB wechseln halte ich nicht für sinnvoll.
HermannS
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: München
Alter: 53
Beiträge: 2168
Dabei seit: 10 / 2016
Karma: 81
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: SONY KDL-46Z4500 blinkt 6 mal rot, dann Pause und dann wieder 6 mal rot

 · 
Gepostet: 22.12.2020 - 19:45 Uhr  ·  #6
Ich mach auch noch mit :D Bei dem ist dann wohl der Inverter oder eine Backlight-Röhre kaputt.
Aus dem Service Manual vom 40Zöller (passt für die error codes auch):

4-3. Backlight Error (RED 6 times blink)
• This indicates panel power circuit error such as inverter.
Firewater
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 433
Dabei seit: 04 / 2019
Karma: 2
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Re: SONY KDL-46Z4500 blinkt 6 mal rot, dann Pause und dann wieder 6 mal rot

 · 
Gepostet: 22.12.2020 - 20:09 Uhr  ·  #7
Ok. Dann ist der wohl ziemlich alt, wenn da noch Röhren verbaut sind. Mitunter gabs da auch Kontaktprobleme an diesen. Ich persönlich würde
mich damit wohl nicht mehr befassen. Für jemanden der sich mit dieser Materie nicht auskennt, wären schon die hohen Spannungen die der
Inverter für die Röhren zur Zündung bereit stellt schon arg gefährlich.
mfg. Micha
alpi007
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 9
Dabei seit: 12 / 2020
Karma: 0
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Re: SONY KDL-46Z4500 blinkt 6 mal rot, dann Pause und dann wieder 6 mal rot

 · 
Gepostet: 23.12.2020 - 08:17 Uhr  ·  #8
...ok, vielen Dank Jungs...tatsächlich ist der alt-von 2009 ... war aber ein super Bild...daher dachte ich: wenn man es mit geringem Aufwand reparieren kann...aber ist jetzt auch ne Erkenntnis: nicht mehr damit befassen
Lötspitze
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Berlin
Beiträge: 2558
Dabei seit: 05 / 2011
Karma: 166
Wissensstand: Informationselektroniker
Betreff:

Re: SONY KDL-46Z4500 blinkt 6 mal rot, dann Pause und dann wieder 6 mal rot

 · 
Gepostet: 23.12.2020 - 10:15 Uhr  ·  #9
Hallo!
Mit "mittlerem Aufwand" würde man den umrüsten auf LED, aber das ist doch eine ziemliche Bastelei. Es gibt dafür Umrüst-Kits, für erstaunlich wenig Geld. Die sind allerdings immer nur für bis zu 24" Edge-Light ausgewiesen, zumindest die Standard.Sets. Da müßte man kreative mehrere arrangieren. Wie gesagt, etwas für kreative lange Winterabende.
CCFL to LCD

Kleiner Hinweis, da ich die Erfahrung schon gemacht habe: Diese einfachen Steuerungen verlangen nach einer analogen DIM-Spannung, die man ggf. mit einem Tiefpaß aus dem PWM-Signal erzeugen muß, was meist in den Geräten genutzt wird.
Dieterr
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 221
Dabei seit: 04 / 2020
Karma: 9
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: SONY KDL-46Z4500 blinkt 6 mal rot, dann Pause und dann wieder 6 mal rot

 · 
Gepostet: 23.12.2020 - 13:14 Uhr  ·  #10
Zitat geschrieben von alpi007

...ok, vielen Dank Jungs...tatsächlich ist der alt-von 2009 ... war aber ein super Bild...daher dachte ich: wenn man es mit geringem Aufwand reparieren kann...aber ist jetzt auch ne Erkenntnis: nicht mehr damit befassen


Defekter Inverter wäre für mich geringer Aufwand, zumal wenn das Display noch OK ist. Gut, ich rechne die Zeit nicht, aber neues MB für 50.- wäre mich eher ein Grund es zu lassen, an dem kann man eben häufig nichts sinnvoll machen - außer tauschen.
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Tags für dieses Thema

SONY, KDL46Z4500, blinkt, rot, Pause