Das Elektronik-Portal
 

Tonbandgerät Toshiba PT-862D: Antrieb defekt

Schwandorfer
Neuling
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Schwandorf
Beiträge: 1
Dabei seit: 11 / 2006
Karma: 0
Betreff:

Tonbandgerät Toshiba PT-862D: Antrieb defekt

 · 
Gepostet: 05.11.2006 - 22:23 Uhr  ·  #1
Hersteller: Toshiba
Typenbezeichnung: PT-862D
Chassi:

Vorhandene Messgeräte: Digital oder Analogvoltmeter
Schaltplan vorhanden: Nein
Dein Wissensstand: Einsteiger

Fehlerbeschreibung und Nachricht:
Ich weiß nicht, ob ich hier überhaupt so 100%ig richtig bin, wenn nicht, dann laßt es mich bitte wissen...

Ich habe von Toshiba ein Tonbandgerät der Bauart PT-862D. Neuerdings tritt dabei das Problem auf, daß die rechte Spule ungleichmäßig und zu langsam dreht (egal, welche Geschwindigkeitsstufe eingestellt ist). Gegen minimalen Widerstand läßt sich die Spule auch sofort anhalten. Deshalb vermute ich, daß irgendein Antriebsriemen ausgeleiert ist o.Ä.

Da ich von dem ganzen nicht besonders viel Ahnung habe und nichts kaputtmachen will, würde ich das Gerät gerne reparieren lassen, allerdings hat mich der Elektrohändler am Ort nur mit großen Augen angesehen, als ich dort angefragt habe. Gibt es überhaupt noch eine Möglichkeit, solche Geräte professionell reparieren zu lassen bzw. sind die entsprechenden Ersatzteile noch zu bekommen?

Ich würde mich freuen, wenn mit jemand ein paar Tips geben könnte!

Viele Grüße

Tobias
Gerald
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Münster in Westfalen
Alter: 41
Beiträge: 3831
Dabei seit: 04 / 2003
Karma: 57
Wissensstand: Informationselektroniker
Betreff:

Re: Tonbandgerät Toshiba PT-862D: Antrieb defekt

 · 
Gepostet: 06.11.2006 - 07:01 Uhr  ·  #2
Hallo Tobias,

ja es gibt viele Liebhaber die sich noch Zeit für eine solche Reparatur nehmen . Nutze einfach unsere Interne Jobbörse hier im Forum. ( https://forum.iwenzo.de/--f28.html )

Gruß
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Tags für dieses Thema

Tonbandgerät, Toshiba, PT862D, Antrieb, defekt