Das Elektronik-Portal
 

Zanker Lavita 9100 Austausch eines gebrochenen Türgriffs

Gash2000
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 2
Dabei seit: 04 / 2009
Karma: 0
Betreff:

Zanker Lavita 9100 Austausch eines gebrochenen Türgriffs

 · 
Gepostet: 17.04.2009 - 12:55 Uhr  ·  #1
Hersteller: Zanker

Typenbezeichnung: Lavita 9100

E-Nummer:

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Austausch eines gebrochenen Türgriffs

Meine Messgeräte::
kein Messgerät

Schaltbild vorhanden?:
Nein


Liebe Forengemeinde,

nachdem bei unserer WaMa Zanker Lavita 9100 der Türgriff gebrochen war, habe ich nun allerdings ein Problem beim Austausch des Griffes :(

Einen neuen Türgriff (Zanker: Nr. 12420600) hab' ich da, allerdings auch nach mehreren Versuchen noch immer nicht raustüfteln können, wie (rum) die Feder (mit dem Metallstift und dem Einrasthaken) anzubringen ist ... ::?

Im Voraus besten Dank für eure Hilfe! :)
Sebastian
flumer
Moderator
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Hessen
Alter: 54
Beiträge: 9219
Dabei seit: 05 / 2006
Karma: 1791
Wissensstand: Elektriker
Betreff:

Re: Zanker Lavita 9100 Austausch eines gebrochenen Türgriffs

 · 
Gepostet: 17.04.2009 - 14:15 Uhr  ·  #2
Hallo Gash2000,

Bilder einstellen und bitte für eine genauere Hilfestellung die PNC-Nr, F-Nr, etc. durchgeben.
Zu finden bei geöffneter Tür irgendwo im Türinnenrahmen oder auf dem Typenschild


Gruß flumer

Über eine Karmabewertung neben im Forum unter "Benutzer bewerten" würde ich mich sehr freuen
Gash2000
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 2
Dabei seit: 04 / 2009
Karma: 0
Betreff:

Re: Zanker Lavita 9100 Austausch eines gebrochenen Türgriffs

 · 
Gepostet: 17.04.2009 - 14:45 Uhr  ·  #3
Hier noch ein Bild des Griffes... eine genauere Bezeichnung der WaMa dürfte allerdings zweitrangig sein, da dieser Griff (samt Mechanismus - und darum geht's ja hier) lt. Angaben wohl auch noch für folgende Maschinen verwendbar ist:

AEG: Lavamat: 83, 95, 102, 103, 105, 130, 135
Electrolux: EW: 1044, 1060, 1078, 1275, 1278, 1465, 1475, 1476, 1675
Electrolux: EWS: 1045, 1046
Zanker: Classic: 5085, 5090, 5091, 5100, 5140
Zanker: Lavita: 9085, 9090, 9091, 9100, 9101, 9110, 9111, 9120, 9121, 9140, 9141
Zanker: WA: 800, 1000, 1200
Zanker: CF: 2056, 2970
Zanker: FE: 1200
Zanker: LF: 2252
Zanussi: FJ: 1005
Zanussi: FL: 1000, 1200, 1400
Zanussi: VF: 2458
Privileg: 0021642, 0022061, 0022702, 1168749
Elektra Helios: TF: 1049, 1249, 1358
Husqvarna: QW: 860
Lloyds: 71505009, 71525509, 715123092000
Rex: RKI: 100, RL:12CX

Liebe Grüße,
Sebastian
Anhänge an diesem Beitrag
Dateiname: Griff.JPG ( 4.22 KB )
Titel: Griff.JPG
Information:
flumer
Moderator
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Hessen
Alter: 54
Beiträge: 9219
Dabei seit: 05 / 2006
Karma: 1791
Wissensstand: Elektriker
Betreff:

Re: Zanker Lavita 9100 Austausch eines gebrochenen Türgriffs

 · 
Gepostet: 17.04.2009 - 14:58 Uhr  ·  #4
Hallo nochmal,

Bilder vom zerlegten Bullauge einstellen und bitte für eine genauere Hilfestellung die PNC-Nr, F-Nr, etc. durchgeben.
Zu finden bei geöffneter Tür irgendwo im Türinnenrahmen oder auf dem Typenschild


Gruß flumer

Über eine Karmabewertung neben im Forum unter "Benutzer bewerten" würde ich mich sehr freuen
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Tags für dieses Thema

Zanker, Lavita, 9100, Austausch, gebrochenen, Türgriffs