Das Elektronik-Portal
 

Zanker P6348626 --PF5450 Programme laufen nicht richtig

Lou_Ziffer
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Hessen
Beiträge: 2
Dabei seit: 09 / 2014
Karma: 0
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Zanker P6348626 --PF5450 Programme laufen nicht richtig

 · 
Gepostet: 22.09.2014 - 10:16 Uhr  ·  #1
Hersteller: Zanker

Typenbezeichnung: P6348626 --PF5450

E-Nummer:

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Programme laufen nicht richtig

Meine Messgeräte::
Analog/Digital Voltmeter

Schaltbild vorhanden?:
Nein


Guten Morgen zusammen,
zuerste die Daten:

Zanker PF5450
Typ P6348626
Prodnr. 914515020 01
Sernr. 30900208

Die Waschprogramme laufen nicht ab (alle, bis auf "Abpumpen" u. "Schleudern". Pumpe ist o.k. Keine Fremdkörper gefunden.
Prg. startet, Maschine zieht normal Wasser. Trommel läuft sehr schnell an (mit entsprechender Unwucht, logisch), als ob sie zu schleudern beginnen wollte. Stopt dann sofort wieder. Gleiches Spiel in entgegengesetzter Richtung. Abbruch nach mehreren Versuchen.
Prg. "Abpumpen" funktioniert normal. Beim Prg "Schleudern" wird abgepumpt, Trommel dreht kurz (ca.1,5 Sek) in die eine, dann ebenso kurz in die andere Richtung. Dieses Spiel wiederholt sich einpaar mal, dann stopt auch dieses Prg.

Kann mir jemand weiterhelfen ?

Vielen Dank.
Schiffhexler
Moderator
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: OB/NRW
Beiträge: 16735
Dabei seit: 03 / 2006
Karma: 3170
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: Zanker P6348626 --PF5450 Programme laufen nicht richtig

 · 
Gepostet: 22.09.2014 - 17:51 Uhr  ·  #2
Moin Lou_Ziffer

Willkommen im Forum

Motorgenerator prüfen
Hinten am Motor befindet sich ein kleiner Generator (G) der die Umdrehung an die Elektronik weiter gibt.
In der Mitte davon ist ein kleiner Anker, schau nach ob der lose bzw. rausgefallen ist. Es besteht auch die Möglichkeit, dass die kl. Generatorspule kein Durchgang hat (kommt seltener vor) Der G kann auch unter einer Kappe sitzen. Schließe ein Messgerät am Motorstecker, wo die Leitung vom Generator drauf geht
und drehe den Motor händisch, ob am G eine Spannung erzeugt wird (bis ca. 5 V je nach U/Min.).
Sollte das in Ordnung sein, dann die Generatorleitung bis zur Elektronik auf Durchgang messen, dabei die Leitung beim Messen bewegen, es ist möglich das ein Bruch vorliegt. Der befindet sich meistens an den Befestigungspunkten (Kabelbinder) vom Kabelbaum.


Bei der WA das Flusensieb rausdrehen, damit das Wasser abfließt, dann die Einspülladen auch raus. Den Wasserschlauch an der Maschine abdrehen und die WA nach Hinten auf den Boden legen, am Besten etwas unterlegen. Darauf achten, dass der Ablaufschlauch nicht eingeklemmt wird.

Gruß vom Schiffhexler

:-)
Lou_Ziffer
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Hessen
Beiträge: 2
Dabei seit: 09 / 2014
Karma: 0
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Bingo

 · 
Gepostet: 22.09.2014 - 21:22 Uhr  ·  #3
Salve Schiffhexler,

Volltreffer. Der Magnet hatte sich von der Welle gelöst, die Spule fiel schon beim Berühren aus dem Konus heraus. Ist nur in den Konus eingedrückt, daß die überhaupt so lange in der Aufnahme gehalten hat. Bei den Vibrationen am Motor. Maschine läuft jetzt wieder einwandfrei.

Herzlichen Dank für die Hilfe.
Schiffhexler
Moderator
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: OB/NRW
Beiträge: 16735
Dabei seit: 03 / 2006
Karma: 3170
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: Zanker P6348626 --PF5450 Programme laufen nicht richtig

 · 
Gepostet: 22.09.2014 - 23:22 Uhr  ·  #4
Wenn das gut beschrieben wird, mit allen Kleinigkeiten, kann auch präzise geholfen werden,
Die Tachospule kannst du etwas mit Pattex arretieren.

Danke für die Rückmeldung, wollen wir hoffen, dass dein Gerät lange ohne Ärger läuft. (handshake)

Gruß Schiffhexler

:-)
***** Bitte hier bedanken
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Tags für dieses Thema

Zanker, P6348626, PF5450, Programme, laufen, richtig