Das Elektronik-Portal
 

BOSCH BOSCH Maxx6 Holt kein Wasser; bei "Schleudern" läuft Abpumpen endlos

  • 1
  • 2
  • Seite 2 von 2
havelmatte
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Berlin
Beiträge: 9468
Dabei seit: 03 / 2007
Karma: 2775
Wissensstand: Elektriker
Betreff:

Re: BOSCH BOSCH Maxx6 Holt kein Wasser; bei "Schleudern" läuft Abpumpen endlos

 · 
Gepostet: 26.08.2019 - 15:15 Uhr  ·  #16
Klopfe mit einem Hammer gegen den Motor, wenn das Schleudern beginnen soll und schreibe dann was passiert.
Chris02
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Kassel
Beiträge: 2874
Dabei seit: 05 / 2008
Karma: 211
Wissensstand: Dipl. für Fernsehtechnik
Betreff:

Re: BOSCH BOSCH Maxx6 Holt kein Wasser; bei "Schleudern" läuft Abpumpen endlos

 · 
Gepostet: 26.08.2019 - 19:46 Uhr  ·  #17
Aber dann mit einem Gummihammer ;)

Schneller und sicherer ist es wenn du dir die Kohlen Mal eben anguckst. Deine Waschmaschine hat keinen Boden, du brauchst sie nur auf den Rücken legen und kommst sofort an die Kohlen vom Motor
peterrolfk
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 8
Dabei seit: 08 / 2019
Karma: 0
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Holt kein Wasser & schleudert nicht; Motor läuft aber im normalen Waschgang

 · 
Gepostet: 27.08.2019 - 13:33 Uhr  ·  #18
Habe geklopft, gerüttelt, geschüttelt..

Aber noch einmal: Im normalen Waschgang läuft der Motor ja !!! Bis zu der Stelle, an der sie abpumpt und das Spülen beginnen soll - da passiert nichts mehr, außer ABPUMPEN. Das Wasserventil wird mit viel zu kleiner Voltzahl (max. 60 V) angesteuert. Ziehe ich den Stecker am Wasserventil ab und steuere es mit 230 V an, läuft Wasser und ich kann waschen bis zum Abpumpen.

Viele Grüße Peter
Lötspitze
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Berlin
Beiträge: 1097
Dabei seit: 05 / 2011
Karma: 38
Wissensstand: Informationselektroniker
Betreff:

Re: BOSCH BOSCH Maxx6 Holt kein Wasser; bei "Schleudern" läuft Abpumpen endlos

 · 
Gepostet: 27.08.2019 - 17:34 Uhr  ·  #19
Hallo!
Dann bleibt die restliche Spannung wohl irgendwo auf der Strecke...
Maschine vom Netz trennen und rückwärts mal die Leitungen vom Ventil in die Steuerung nachverfolgen und messen, incl. der Steckkontakte (!).
Evtl. wird das Ventil von einem Triac gesteuert (Chris02 ?), der nicht mehr richtig durchgesteuert wird, damit ergibt sich dann die etwas merkwürdige Spannung?
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Tags für dieses Thema

BOSCH, Maxx6, Holt, Wasser, quotSchleudernquot, läuft, Abpumpen, endlos