Das Elektronik-Portal
 

Grundig 32GHB5944

Ditschi77
Neuling
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 1
Dabei seit: 06 / 2019
Karma: 0
Wissensstand: Radio- und Fernsehtechniker
Betreff:

Grundig 32GHB5944

 · 
Gepostet: 18.06.2019 - 09:00 Uhr  ·  #1
Hallo , ich möchte die Programmliste für Sat clonen. Leide komme bei diesem Gerät nicht in das Service Menue.
Das Menue sieht auch ganz anders aus wie sonst.
thommyX
Junior Moderator
Avatar
Geschlecht:
Alter: 45
Beiträge: 6694
Dabei seit: 05 / 2008
Karma: 329
Wissensstand: Radio- und Fernsehtechniker
Betreff:

Re: Grundig 32GHB5944

 · 
Gepostet: 18.06.2019 - 23:28 Uhr  ·  #2
Zitat
Installieren Sie die Kanäle wie gewohnt im DVB-T/T2,C oder
S/S2-Modus.
· Stecken Sie einen USB-Stick an einen USB-Eingang des Fernsehers
(USB-Stick-Formatierung in FAT32)
· Drücken Sie MENU und gehen Sie zu ¨LOCK¨
· Drücken Sie Ok auf ¨System Lock¨ und geben Sie die Codes = 0000
· Gehen Sie zum ¨Hotel-Modus¨
· Anschließend TV--> USB und drücken Sie OK, um das Klonen von TV
zu USB zu starten
· Wenn Sie eine Fehlermeldung sehen, überprüfen Sie Ihren
USB-Speicher, ob dieser in FAT32 formatiert ist
· Ziehen Sie den USB von Ihrem Fernseher ab und stecken diesen in
den USB-Eingang eines anderen TVs ein.
· Drücken Sie MENU und gehen Sie zu ¨LOCK¨
· Drücken Sie Ok auf ¨System Lock¨ und geben Sie Codes = 0000
· Gehen Sie zum ¨Hotel-Modus¨
· Gehen Sie vom Menü über das LOCK-Menü bis hin zum Hotel-Modus.
· Gehen Sie zu USB--> TV und drücken Sie OK.
· Es erscheint ein Pop-Up: Klonen erfolgreich.


LG Thomas
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Tags für dieses Thema

Grundig, 32GHB5944