Das Elektronik-Portal
 

Panasonic TX-P42GW10 Front-LED blinkt: 5x / kurze Pause / 5x

  • 1
  • 2
  • Seite 1 von 2
ekelwolf
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 15
Dabei seit: 08 / 2014
Karma: 0
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Panasonic TX-P42GW10 Front-LED blinkt: 5x / kurze Pause / 5x

 · 
Gepostet: 10.08.2014 - 12:00 Uhr  ·  #1
Hersteller: Panasonic

Typenbezeichnung: TX-P42GW10

Inverter:

Chassi:

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Front-LED blinkt: 5x / kurze Pause / 5x

Meine Messgeräte::
kein Messgerät

Schaltbild vorhanden?:
Nein


Hallo ich bin neu hier und zufällig bei der Fehlersuche meines defekten Plasma auf dieses Forum gestoßen.

Habe den Panasonic Plasma TX-P42GW10

Wenn ich ihn jetzt einschalte hört man ein surren und die die Front-LED blinkt: 5x / kurze Pause / 5x / kurze Pause / usw.

Laut im Internet gefundenen Plan ist es folgender Fehler: 5V SOS und A-Board defekt???
Laut Panasonic Support (in meinen Augen sehr unfreundlich): können 2 Boards verantwortlich sein SC-Bord oder SS-Bord

Das SS Board habe ich bereits getauscht aber der Fehler besteht weiterhin.

Bitte hilft mir. Möchte mir das richtige Ersatzteil in der Bucht kaufen und den Fernseher wieder zum laufen bringen.

LG ekelwolf
Hannes_L
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Bei Darmstadt
Alter: 62
Beiträge: 889
Dabei seit: 08 / 2010
Karma: 51
Wissensstand: Dipl. für Fernsehtechnik
Betreff:

Re: Panasonic TX-P42GW10 Front-LED blinkt: 5x / kurze Pause / 5x

 · 
Gepostet: 10.08.2014 - 13:39 Uhr  ·  #2
Bei dieser Serie ist das A-Board immer ein heißer Kandidat. SS Board glaube ich nicht. Hatte ich noch nie, aber das SC-Board ist in 70% der Fälle defekt, das zeigt sich dann aber eher mit 6, 7 und 10 blinks.
Ergo, A-Board ist ein heißer Kandidat.
ekelwolf
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 15
Dabei seit: 08 / 2014
Karma: 0
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Re: Panasonic TX-P42GW10 Front-LED blinkt: 5x / kurze Pause / 5x

 · 
Gepostet: 10.08.2014 - 14:09 Uhr  ·  #3
vielen dank für die schnelle Rückmeldung Hannes_L.

Ok dann werde ich mal das A-Board ausbauen und mir das mal anschauen.
Werde mich dann wieder melden.

LG ekelwolf
ekelwolf
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 15
Dabei seit: 08 / 2014
Karma: 0
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Re: Panasonic TX-P42GW10 Front-LED blinkt: 5x / kurze Pause / 5x

 · 
Gepostet: 10.08.2014 - 15:08 Uhr  ·  #4
So habe jetzt mal das A-Board ausgebaut.
Sehe aber nicht das dort was durchgebrannt ist.

Naja und bekomme es auch nicht als Ersatzteil in der Bucht.

Denke das ich den nicht mehr zum laufen bekomme.

LG Sven
Hannes_L
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Bei Darmstadt
Alter: 62
Beiträge: 889
Dabei seit: 08 / 2010
Karma: 51
Wissensstand: Dipl. für Fernsehtechnik
Betreff:

Re: Panasonic TX-P42GW10 Front-LED blinkt: 5x / kurze Pause / 5x

 · 
Gepostet: 10.08.2014 - 15:49 Uhr  ·  #5
Also, das A-Board ist auch keine Baugruppe die man ohne Vorkenntnisse wieder zum leben erweckt. Selbst die meisten Profis wechseln sie einfach nur aus. Ich habe noch einen GW10 rumstehen. Wenn du magst teste ich das Board mal.
ekelwolf
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 15
Dabei seit: 08 / 2014
Karma: 0
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Re: Panasonic TX-P42GW10 Front-LED blinkt: 5x / kurze Pause / 5x

 · 
Gepostet: 10.08.2014 - 16:01 Uhr  ·  #6
Oh ja das wäre ja mal geil.

Kann ich dir das SC-Board und das A-Board zuschicken?

LG Sven
ekelwolf
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 15
Dabei seit: 08 / 2014
Karma: 0
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Re: Panasonic TX-P42GW10 Front-LED blinkt: 5x / kurze Pause / 5x

 · 
Gepostet: 11.08.2014 - 12:44 Uhr  ·  #7
Mir wurde noch folgendes geschrieben:

Wenn dein SC Modul ein TNPA4844AD ist solltest du dieses erneuern,bzw.Q661 auf Kurzschluss prüfen.

LG ekelwolf
Hannes_L
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Bei Darmstadt
Alter: 62
Beiträge: 889
Dabei seit: 08 / 2010
Karma: 51
Wissensstand: Dipl. für Fernsehtechnik
Betreff:

Re: Panasonic TX-P42GW10 Front-LED blinkt: 5x / kurze Pause / 5x

 · 
Gepostet: 11.08.2014 - 13:23 Uhr  ·  #8
Diese TNPA4844 und 4829 sind so ziemlich das Schlimmste was Panasonic je entwickelt hat. Wenn die Dinger defekt sind dann kann man meist einen ganzen Sack voll Teile auswechseln. Der Q661 ist nur einer unter vielen.
ekelwolf
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 15
Dabei seit: 08 / 2014
Karma: 0
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Re: Panasonic TX-P42GW10 Front-LED blinkt: 5x / kurze Pause / 5x

 · 
Gepostet: 11.08.2014 - 14:53 Uhr  ·  #9
gibt es den die Möglichkeit in den GW10 ein anderes Board einzubauen das langlebiger ist???

LG ekelwolf
Hannes_L
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Bei Darmstadt
Alter: 62
Beiträge: 889
Dabei seit: 08 / 2010
Karma: 51
Wissensstand: Dipl. für Fernsehtechnik
Betreff:

Re: Panasonic TX-P42GW10 Front-LED blinkt: 5x / kurze Pause / 5x

 · 
Gepostet: 11.08.2014 - 14:57 Uhr  ·  #10
Das TNPA4844 ist eigentlich schon leistungsstärker, da es auch im 46-Zöller verbaut wird. Du weißt doch gar nicht ob es bei dir defekt ist. Ansonsten kann ich von Alternativtypen nur abraten. Damit erleidet man meist Schiffbruch. Die Boards und deren Ansteuerung sind alle ziemlich genau aufeinander abgestimmt. Da geht schnell was in die Hose und dann wird es erst recht teuer.
mr_b
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: NRW
Beiträge: 453
Dabei seit: 10 / 2005
Karma: 12
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: Panasonic TX-P42GW10 Front-LED blinkt: 5x / kurze Pause / 5x

 · 
Gepostet: 14.08.2014 - 22:16 Uhr  ·  #11
Es ist zu 99% das sc board. Man kann die von dem 46" oder 50" nehmen. Abwärts Kompatibilität ist kein Problem. Auf dem "größeren sind die Filter anders angeotdnet und ein Paar Kondensatoren sind größer. Das hilft aber nicht weiter, die gehen genau so kaputt. Ich habe noch nicht herausfinden was als erstes durchbrennt, aber die zu reparieren ist schwer. Habe vielleich 5 Stück geschafft... Es gibt drei Platinen die man nehmen kann, keine ist zu bekommen.
Hannes_L
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Bei Darmstadt
Alter: 62
Beiträge: 889
Dabei seit: 08 / 2010
Karma: 51
Wissensstand: Dipl. für Fernsehtechnik
Betreff:

Re: Panasonic TX-P42GW10 Front-LED blinkt: 5x / kurze Pause / 5x

 · 
Gepostet: 15.08.2014 - 10:52 Uhr  ·  #12
Noch ein Leidensgenosse ;-)
Es ist schon eine echte Herausforderung die Dinger ohne Verluste wieder zum laufen zu kriegen. Beim ersten Mal tappt man blind in die Falle und staunt das es kurz knackt und die Arbeit umsonst war. Danach fängt man dann an vorsichtiger zu agieren. Aber die Dinger machen wirklich keine Freude!
Da lobe ich mir die Samsung V4 und W2A Y-SUS, die machen es einem deutlich leichter.
mr_b
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: NRW
Beiträge: 453
Dabei seit: 10 / 2005
Karma: 12
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: Panasonic TX-P42GW10 Front-LED blinkt: 5x / kurze Pause / 5x

 · 
Gepostet: 17.08.2014 - 13:12 Uhr  ·  #13
Ja ich hatte schon Stunden über Stunden an den Boards verbracht und Teile verbratten... Das sind echt schlimme, fast schon frustrierende Erfahrungen.
Und so nebenbei, kompatiebel sind
TNPA4844
TNPA4782
TNPA4829
Sind leider alle nicht zu bekommen. Kein Wunder, wenn viele das gleiche Problem haben.
ekelwolf
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 15
Dabei seit: 08 / 2014
Karma: 0
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Re: Panasonic TX-P42GW10 Front-LED blinkt: 5x / kurze Pause / 5x

 · 
Gepostet: 26.08.2014 - 07:56 Uhr  ·  #14
So also das Board wurde repariert und der Fernseher funktioniert wieder einwandfrei.

Daaaaaaaaaannnnnnnnnnnnnnnkkkkkkkkkkkkkkkkkeeeeeeeeeeeeeeeeeeeee

LG ekelwolf
mr_b
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: NRW
Beiträge: 453
Dabei seit: 10 / 2005
Karma: 12
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: Panasonic TX-P42GW10 Front-LED blinkt: 5x / kurze Pause / 5x

 · 
Gepostet: 05.09.2014 - 18:33 Uhr  ·  #15
Kanns du mir auflisten was getauscht wurde? Ich glaube dass ich da was übersehe.....
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Tags für dieses Thema

Panasonic, TXP42GW10, FrontLED, blinkt, Pause