Das Elektronik-Portal
 

Siemens S9GT1B zieht kein Wasser

fanthomas
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 15
Dabei seit: 02 / 2012
Karma: 0
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Siemens S9GT1B zieht kein Wasser

 · 
Gepostet: 19.02.2012 - 11:28 Uhr  ·  #1
Hersteller: Siemens

Typenbezeichnung: S9GT1B

E-Nummer: SGS4632/29

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): zieht kein Wasser

Meine Messgeräte::
Analog/Digital Voltmeter

Schaltbild vorhanden?:
Nein


Tach Profis.

Mein GS startet das Spülprogramm normal, nach ca. 10 Sekunden bricht jedoch das Rauschgeräusch fließenden Wassers ab und es bleibt nur ein surrendes Geräusch (wie von einer laufenden Pumpe?).
Bis vor kurzem zählte die Zeitanzeige noch normal runter, das Geschirr war anschließend halb sauber und warm.
Inzwischen zählt die Zeitanzeige (zumindest während der ersten zehn Minuten, dann breche ich den Versuch immer ab) gar nicht mehr runter.

Ich habe jetzt ne Weile hier im guten Forum rumgelesen und bin auf diesen https://forum.iwenzo.de/siemen…ml#p241602 Thread gestoßen.

Bevor ich mich an die Bastelei mache: könnte das Eurer Meinung nach auch mein Problem sein?

Danke für Eure Hilfe + Grüße
Thomas
flumer
Moderator
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Hessen
Alter: 54
Beiträge: 9231
Dabei seit: 05 / 2006
Karma: 1794
Wissensstand: Elektriker
Betreff:

Re: Siemens S9GT1B zieht kein Wasser

 · 
Gepostet: 19.02.2012 - 12:40 Uhr  ·  #2
Hallo,

1)
prüf mal, ob Wasser unten in der Bodenwanne (Bodenblech) steht.
Dazu die untere Frontabdeckung unter der Maschinentür entfernen (bei integrierter Maschine vorher noch Bodenleiste raus), dann mit Lampe reinleuchten oder Wasser ertasten (Vorher bitte immer den Gerätenetzstecker ziehen). Wenn Wasser vorhanden, entfernen und erneuten Testlauf starten; dabei prüfen wo das Wasser austritt. Oft tritt am Sicherheitsüberlauf der linken "Wassereinlauftasche" (dazu Maschine vorziehen und linke Seitenwand abnehmen) Wasser aus (verstopfte Wasserwege), das in die Bodenwanne läuft und einen Schwimmerschalter betätigt.
Die Ablaufpumpe geht dann auf Dauerpumpen (meist auch bei geöffneter Tür)
2)
geb mal oben in der Suchfunktion die Stichworte "Riffelschlauch" und "Gebergehäuse" ein.
Da findest du zahlreiche Beiträge, die auch dir bei deinem Problem helfen.


Bitte um Rückmeldung im Forum, danke !

Gruß flumer :lol:

Über eine Karmabewertung neben im Forum unter "Benutzer bewerten" würde ich mich sehr freuen
fanthomas
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 15
Dabei seit: 02 / 2012
Karma: 0
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Geeigneter Thread für "Riffelschlauch" und "Gebergehäuse"?

 · 
Gepostet: 19.02.2012 - 13:49 Uhr  ·  #3
Hallo Flumer,

danke für Deine schnelle Sonntags(!!)hilfe! Ihr seid echt auf Zack hier...

Ich prüfe Deinen Hinweis unter 1).

Die Suche nach "Riffelschlauch" und Gebergehäuse" liefert satte 156 Treffer. Hättest Du vielleicht einen kleinen Tipp, welcher dieser teils sehr langen Threads am schnellsten zum Ziel führt? Wenn nicht, acker ich mich da eben durch... nur für den Fall, dass Du den genialen Link gerade bei der Hand hast... 8-[
fanthomas
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 15
Dabei seit: 02 / 2012
Karma: 0
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Aufwand / Nutzen...

 · 
Gepostet: 19.02.2012 - 14:08 Uhr  ·  #4
Sorry, aber ich fürchte ich muss die Segel streichen.

Ich kann einen (gebrauchten, aber funktionierenden) GS für knapp 100 Euro bekommen. Meine Reparaturerfolge an meinem Gerät erscheinen eher ungewiss und vor allem kann ich nicht kalkulieren, wieviel Zeit mich die Fehlersuche und -behebung kosten wird.

Obwohl mich die schmeiß-weg-kauf-neu (oder gebraucht)-Mentalität echt nervt und ich über dieses Forum sogar meine Miele-Waschmaschine schon repariert bekommen habe (neue Kohlebürsten für wenige Euro statt 400 Euro für Miele-Techniker) werde ich´s hier nicht anders machen können ::?

Hat jemand Bedarf an dem o.g. Siemens Aquasensor (müsste in Berlin abgeholt werden)?
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Tags für dieses Thema

Siemens, S9GT1B, zieht, Wasser