Das Elektronik-Portal
 

Zanussi ZDIS 102 Aquastop, lecksuche

  • 1
  • 2
  • Seite 1 von 2
benton18
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 7
Dabei seit: 01 / 2020
Karma: 0
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Zanussi ZDIS 102 Aquastop, lecksuche

 · 
Gepostet: 09.01.2020 - 16:48 Uhr  ·  #1
Hersteller: Zanussi

Typenbezeichnung: ZDIS 102

E-Nummer:

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Aquastop, lecksuche

Meine Messgeräte::
kein Messgerät

Schaltbild vorhanden?:
Nein



Hallo!
Ich habe ev gar kein elektronisches Problem, sondern ein mechanisches.
Und zwar fing es damit an, dass aquastop eingriff. Erstmal seitenwand weg und wasser raus, geht wieder.
Beim nächsten Duchlauf lag ich mit der Taschenlampe bewaffnet am Boden, und nun sah ich auch, wo das wasser herkommt. Es ist vorne mittig einplastikclip, der 2 dünne PLastikschläuche hält. Meiner Meinung nach sind dies Abrinnschläuche, einer rechts einer links, die unten eindfach offen enden, damit wasser nicht irgendwo hin, sondern zumidnest in die Wanne rinnt.
Weiters konnte ich rausfinden, es ist nur der rechte betroffen. wenn man den schlauch verfolgt, kommt man zu einer kleinen Miniauffangwanne, dort rinnt das Wasser rein und unten ausn Schluch raus.

Nun die Frage aller Fragen, wo kommt das Wasser her, wie gelangt es in die kleine obere Tasse? Anbei ein paar Fotos, vielen Dank und ev einen link, wo ich die Frage besser stellen soll?

Grüße

https://www.directupload.net/file/d/5693/32crq7zc_jpg.htm
https://www.directupload.net/file/d/5693/3tfq33fx_jpg.htm
https://www.directupload.net/file/d/5693/o4tsnj8r_jpg.htm
benton18
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 7
Dabei seit: 01 / 2020
Karma: 0
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Re: Zanussi ZDIS 102 Aquastop, lecksuche

 · 
Gepostet: 09.01.2020 - 17:14 Uhr  ·  #2
Schiffhexler
Moderator
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: OB/NRW
Beiträge: 16666
Dabei seit: 03 / 2006
Karma: 3154
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: Zanussi ZDIS 102 Aquastop, lecksuche

 · 
Gepostet: 09.01.2020 - 18:26 Uhr  ·  #3
Moin benton18

Willkommen im Forum
Du brauchst Hilfe, wir dafür die Nümmerkes vom Typenschild F / PCN (9 stellig + XX) (meistens Türbereich).
Bilder immer hier hochladen → Anleitung, , sonst verschwinden die auf irgendwelchen Servern.

Gruß vom Schiffhexler

:-)
benton18
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 7
Dabei seit: 01 / 2020
Karma: 0
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Re: Zanussi ZDIS 102 Aquastop, lecksuche

 · 
Gepostet: 10.01.2020 - 15:23 Uhr  ·  #4
Hallo. es tut mir leid ev ist das typenschild hinter der holt deko, ich finde keines.
Jedenfalls bin ich draufgekommen, das wasser rinnt durch 2 öffnungen im Boden, bei Kante zur Tür, da sitzt der untere Dichtgummi drüber, jdenfalls führen die schläuche zu diesen öffnungen bzw deren überlauf -Wänchen.
aber warum rinnt da wasser rein, bzw wie kann ich dass vermeinden?
wombi - ladyplus45
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Berlin
Alter: 57
Beiträge: 6176
Dabei seit: 02 / 2015
Karma: 458
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: Zanussi ZDIS 102 Aquastop, lecksuche

 · 
Gepostet: 10.01.2020 - 15:35 Uhr  ·  #5
Zitat

Hallo. es tut mir leid ev ist das typenschild hinter der holt deko, ich finde keines.


kann auch eingelasert sein, guggmal hier >>> https://shop.aeg.de/_ui/respon…washer.jpg

vom Zanussi ZDIS 102 gibts über 20 Typen, also gehts nich ohne PNC!


evtl sind die Düsen der Sprüharme verkalkt, sodass das Wasser in einem ungünstigen Winkel gegen die Tür kommt, und dann in den Überlauf gerät - also Sprüharme säubern!
Schiffhexler
Moderator
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: OB/NRW
Beiträge: 16666
Dabei seit: 03 / 2006
Karma: 3154
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: Zanussi ZDIS 102 Aquastop, lecksuche

 · 
Gepostet: 10.01.2020 - 17:26 Uhr  ·  #6
Moin benton18

AEG Tyenschilder, meistens in rechte Türkante

Gruß vom Schiffhexler

:-)
wombi - ladyplus45
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Berlin
Alter: 57
Beiträge: 6176
Dabei seit: 02 / 2015
Karma: 458
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: Zanussi ZDIS 102 Aquastop, lecksuche

 · 
Gepostet: 10.01.2020 - 18:24 Uhr  ·  #7
benton18
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 7
Dabei seit: 01 / 2020
Karma: 0
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Re: Zanussi ZDIS 102 Aquastop, lecksuche

 · 
Gepostet: 11.01.2020 - 01:20 Uhr  ·  #8
Ok also wahr wohl blind:
ZDIS102X
PNC: 911629238/09
SN: 14130028
Type: 911P21420L

unten hab ich mal rot markiet wo die beiden löcher sitzen, fehlen da stöpsel oder so? oder liegts am unteren türgummi, macht der die löcher zu normalerweise?
danke für eine Aufklärung
Anhänge an diesem Beitrag
Dateiname: Inked20200111_003329_LI.jpg ( 895.32 KB )
Titel: sichtbares loch. da rinnt wasser rein und dann den schlauch runter und unten raus in die wanne
Information:
Dateiname: 20200111_003300.jpg ( 600.85 KB )
Titel:
Information:
Dateiname: Inked20200111_003329_LI.jpg ( 895.32 KB )
Titel:
Information:
Schiffhexler
Moderator
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: OB/NRW
Beiträge: 16666
Dabei seit: 03 / 2006
Karma: 3154
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: Zanussi ZDIS 102 Aquastop, lecksuche

 · 
Gepostet: 11.01.2020 - 13:34 Uhr  ·  #9
Moin benton18

Wann kommt das Wasser raus, direkt beim Einlaufen, oder erst später?
Wenn das Wasser läuft, dann öffne die Tür, der Wasserstand muss ungefähr
mittig vom Salzdeckel sein, evtl. noch was tiefer .

Gruß vom Schiffhexler

:-)
benton18
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 7
Dabei seit: 01 / 2020
Karma: 0
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Re: Zanussi ZDIS 102 Aquastop, lecksuche

 · 
Gepostet: 13.01.2020 - 16:33 Uhr  ·  #10
OK gemacht! Wasserstand viel zu hoch, kein Wunder, warum da bei dir löcher rausrinnt.
Weiters denk ich das Problem gefunden zu haben, da scheint doch ein Deckel zu fehlen seitenwand, glaub da stellt man die wasserhärte ein, ist mehr oder weniger offen, kommt da das überschüssige wasser rein? Bilder Anbei, danke
Anhänge an diesem Beitrag
Dateiname: 20200113_155219.jpg ( 240.1 KB )
Titel:
Information:
Dateiname: 20200113_161251.jpg ( 252.25 KB )
Titel:
Information:
wombi - ladyplus45
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Berlin
Alter: 57
Beiträge: 6176
Dabei seit: 02 / 2015
Karma: 458
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: Zanussi ZDIS 102 Aquastop, lecksuche

 · 
Gepostet: 13.01.2020 - 18:08 Uhr  ·  #11
wombi - ladyplus45
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Berlin
Alter: 57
Beiträge: 6176
Dabei seit: 02 / 2015
Karma: 458
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: Zanussi ZDIS 102 Aquastop, lecksuche

 · 
Gepostet: 13.01.2020 - 18:12 Uhr  ·  #12
benton18
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 7
Dabei seit: 01 / 2020
Karma: 0
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Re: Zanussi ZDIS 102 Aquastop, lecksuche

 · 
Gepostet: 14.01.2020 - 11:38 Uhr  ·  #13
Danke Leute! Eine Frage, kann ich ned den Gummischlauch von dem Nivauregler abmachen und da heißes wasser und fettlöser reinkippen? da sollte das ja auch aufgelöst bekommen, hab grad keinerlei Draht oder ähnliches im haus
wombi - ladyplus45
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Berlin
Alter: 57
Beiträge: 6176
Dabei seit: 02 / 2015
Karma: 458
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: Zanussi ZDIS 102 Aquastop, lecksuche

 · 
Gepostet: 14.01.2020 - 13:19 Uhr  ·  #14
benton18
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 7
Dabei seit: 01 / 2020
Karma: 0
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Re: Zanussi ZDIS 102 Aquastop, lecksuche

 · 
Gepostet: 14.01.2020 - 19:31 Uhr  ·  #15
OK, aber ich hab nun mit kleiner drahbürste das zeugs halbwegs sauber gebracht, und schon ist der Wasserstand viel niedriger (höhe Salzdeckel minus halber cm. Erstmal einen Intensivdruchgang mit Backpulver und Essigessenz gemacht, vielen Dank für den Link zum Pumpensumpf.
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Tags für dieses Thema

Zanussi, ZDIS, 102, Aquastop, lecksuche